Vorteile von CBD-Kosmetika

Es ist längst bekannt, dass der Hanfstoff Cannabidiol (CBD) aufgrund seiner entzündungshemmenden und schmerzlindernden Wirkung bei vielen Menschen beliebt ist. Für gewöhnlich wird das CBD von innen aufgenommen, aber auch eine Wechselwirkung von außen ist möglich, indem der Hanfstoff in flüssiger Form auf die Haut aufgetragen wird.

Diese Erkenntnis kam auch in der Kosmetikbranche schon längst an, so dass in binnen kürzester Zeit spezielle Kosmetika auf CBD-Basis auf dem Markt erschienen. Da stellt sich jetzt für den einen oder anderen die Frage: Was machen kosmetische CBD-Produkte besser als herkömmliche Hautcremes, die sich schon lange in der Kosmetikbranche bewährt haben?

Ein Überblick über die Vorteile von CBD-Kosmetik soll eine Antwort auf diese Frage bringen.

Vorteile von Kosmetik auf CBD-Basis

  • Die größte Stärke von CBD-Kosmetika ist ihre entzündungshemmende Wirkung und ihr Beitrag zu einer gesunden Hautpflege.
  • Die Inhaltsstoffe des Hanfes kann die Talgdrüsenfunktion der Haut regulieren, so dass Akne, Schuppenflechte und trockene Haut vorgebeugt werden kann.
  • Außerdem enthält CBD-Kosmetik Vitamin D und wichtige Fettsäuren.
  • Diese sind für ein gesundes, weiches und glattes Hautbild wichtig.
  • Zudem enthalten CBD-Kosmetikprodukte wertvolle Antioxidantien, die die Hautzellen schonen.

Somit sterben die Hautzellen nicht schnell ab, was dazu führt, dass man länger jünger erscheint. Auch unter dem Gesichtspunkt der Umweltfreundlichkeit sind CBD-Produkte mit Vorteilen verbunden. Viele herkömmliche Kosmetikartikel werden aus fossilen Brennstoffen hergestellt, was eine negative Wirkung auf die Ökologie hat.

So muss zum einen für die Herstellung der Kosmetikartikel immer mehr Erdöl und Mineralien zu Tage gefördert werden und zum anderen landen die fossilen Brennstoffe beim Duschen oder Baden als schädliche Abfallprodukte wieder in der Umwelt. CBD-Kosmetika stammen hingegen von der Hanfpflanze, so dass eine nachhaltige und natürliche Produktion möglich ist.

Zusammenfassung und Fazit

Zur besseren Übersicht sollen im Folgenden alle wesentlichen Vorteile, die mit CBD-Kosmetika verbunden sind, stichpunktartig zusammengefasst werden:

  1. Aufgrund der entzündungshemmenden Wirkung kann CBD-Kosmetik Akne, Schuppenflechte und trockene Haut vorbeugen.
  2. CBD-Kosmetik fördert eine gesunde Hautpflege.
  3. CBD-Produkte werden umweltfreundlich produziert.

Zwar sind die oben aufgeführten Vorteile wissenschaftlich belegt, jedoch sollte man bedenken, dass kosmetische CBD-Produkte auch Grenzen haben und somit nicht als Wundermittel angesehen werden dürfen. Da es sich bei CBD-Kosmetik um ein Naturprodukt handelt, kann nie gewährleistet werden, dass das Produkt die gewünschten Ergebnisse erzielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.